Startseite » Marsch der Freunde für eine Wirtschaft und Wirtschaftspolitik, deren Ziel die Verwirklichung der sozialen Menschenrechte ist » Leider haben diese Studenten recht und es ist gut die Bundesregierung, die die Waffenexporte genehmigt, zu konfrontieren: Deutsche Waffen, deutsches Geld – morden mit in aller Welt! Deutschland mit seiner furchtbaren Geschichte im 20. Jahrhundert – ist schon wieder drittgrößter Waffenexporteur der Welt! Heckler und Koch baute eine Waffenfabrik in Saudi-Arabien, der schlimmsten fundamentalistischen Diktatur der Welt! Die Mehrheit der Deutschen ist gegen Waffenexport! Doch der militärisch-industrielle Komplex, dessen Zentrum die deutschen Banken sind, die bei all den Geschäften mitverdienen und ihr Block mit der Politik dominiert! Das sollte sich ändern!

Leider haben diese Studenten recht und es ist gut die Bundesregierung, die die Waffenexporte genehmigt, zu konfrontieren: Deutsche Waffen, deutsches Geld – morden mit in aller Welt! Deutschland mit seiner furchtbaren Geschichte im 20. Jahrhundert – ist schon wieder drittgrößter Waffenexporteur der Welt! Heckler und Koch baute eine Waffenfabrik in Saudi-Arabien, der schlimmsten fundamentalistischen Diktatur der Welt! Die Mehrheit der Deutschen ist gegen Waffenexport! Doch der militärisch-industrielle Komplex, dessen Zentrum die deutschen Banken sind, die bei all den Geschäften mitverdienen und ihr Block mit der Politik dominiert! Das sollte sich ändern!

Neueste Beiträge

Archive

Kategorien

Hörsaal 3, Universität Leipzig ich bin solz auf Euch, diese Aktion habt ihr so super gemacht, trotz der möglichen Konsequnten, habt ihr Mut bewiesen! Einfach großartig, macht weiter so! Meinen Respekt euch allen und alles Gute..

Soldat, der ein Gewehr vor der Brust hält

Gegen den Export von Terror und Gewalt made in Germany!

Die deutschen Exporte von Kriegswaffen und Rüstungsgütern haben sich in den letzten Jahren verdoppelt. U-Boote und Kriegsschiffe, Kampfjets und Militär-hubschrauber, Panzer und Raketenwerfer, Sturmgewehre und Maschinenpistolen, Lizenzen zur Waffenproduktion und ganze Rüstungsfabriken werden weltweit ausgeliefert. Zu den Empfängern zählen auch Diktaturen und autoritäre Regime in Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa, die die Menschenrechte mit Füßen treten. Deutschland ist inzwischen der drittgrößte Rüstungsexporteur weltweit.

Unterschreiben Sie unsere Forderung für ein Rüstungsexportverbot mehr
Verbreiten Sie das kostenlos erhältliche Informationsmaterial mehr
Führen Sie eine Veranstaltung durch mehr
Neuigkeiten – informieren Sie sich über Neues rund um die Kampagne mehr

http://www.aufschrei-waffenhandel.de/

Rüstungskonversion – die (meist: teilweise) Umstellung der Produktion von Rüstung auf zivile Technik wird vielfach zur Verteidigung von Rüstungsfirmen angeführt – insbesondere dann, wenn Arbeitsplätze in diesem fragwürdigen Sektor verteidigt werden sollen.

Jürgen Grässlin vom Rüstungsinformationsbüro (RIB)kritisiert das Konzept der Rüstungskonversion am Beispiel des Rüstungszulieferers Litef und auch die Haltung der IG Metall zur Rüstungsproduktion scharf. Zu Beginn des Interviews erklärt er genauer, für welche Waffen Litef Teile produziert und in welche Länder diese exportiert werden.

http://www.freie-radios.net/48616

Umfrage eindeutigDeutsche gegen Waffenexport

Die Kriege in aller Welt sind nur führbar, wenn es Waffen gibt. Deutschland gehört schon lange zu den Top-Exporteuren von Rüstungsgütern. Hier werden Milliarden umgesetzt. Die Deutschen sind allerdings mehrheitlich gegen solche Exporte.

http://www.n-tv.de/politik/Deutsche-gegen-Waffenexport-article6474311.html

Geschäft mit dem Tod
Die Welt rüstet auf

http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/politik/Die-Welt-ruestet-auf-article775551.html

8,5 Milliarden Dollar UmsatzGeschäft mit Kleinwaffen floriert

http://www.n-tv.de/politik/Geschaeft-mit-Kleinwaffen-floriert-article7069426.html

Pistolen, Kanonen, SpeziallaserDeutsche Waffen boomen in USA

In den USA genießen sie Kultstatus: die Waffen von Heckler & Koch. Die deutsche Rüstungsindustrie nistet sich mit ihrem speziellen Know-how in Nischen des US-Markts ein. Auch deutsche Kanonenrohre und Laser sind heißt begehrt, nur bei den ganz großen Projekten hakt es.

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Deutsche-Waffen-boomen-in-USA-article5502166.html

Heckler und Koch – Gewehrfabrik für Saudi-Arabien

http://www.focus.de/finanzen/banken/ruestungsgeschaefte-der-deutschen-bank-kritiker-rechnen-mit-josef-ackermann-ab_aid_759793.html

 


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: